speckflagge


wieseundco


Ape-Quoten-

Norddeutscher

Home

Meine erste Ape
(Anreise, Versicherung, schrauben und mehr)


Ape-Nachwuchs
(schrauben und mehr,
Komplettrestauration)



Neu

über mich

Gästebuch

Kontakt

Montagetipps

Tipps und Tricks

gebrauchte Teile, Shirts,
Aufkleber und mehr

Links

Treffen u. Touren

kleine Api-Galerie

das nervige
Kleingedruckte





Ape txehrev
Von Wildemann bis Torfhaus

03. - 05.11.2007

Irgendwann mal so von Viola (Rennschnecke) in den Raum geworfen:
" . . .wie wäre es mit einer goldenen Herbstfahrt, so Ape in den Bergen, Oktober wäre nicht schlecht, lecker Windbeutel und Käffchen schlürfen am Torfhaus", macht der Reinhard (Gandalf) Nägel mit Köpfe.






 Wir schreiben Samstag, den 3.November 2007.ape2
ape1Es ist 6:00 Uhr morgens. Zeitiges Losfahren ist angesagt.
 Unser Ziel heißt Wanderheim Wildemann im Harz.
Unsere Route verläuft querfeldein. Keine Autobahn und möglichst wenig B6
Zu fahrende Kilometer: ~241
Wir, das sind Klaus (mein berühmter Nachbar) und ich.
Meine Halbbluthexe Sonja kann sich diesmal leider nicht ins Ape-Team einreihen :-(
Unser ape3 Motto





Weit kann es ja nun nicht mehr sein ...

...und so ist es dann auch. Doch was sehen meine entzündeten Augen. Da kommen wir nun schon mit einiger Verspätung um 13:30 Uhr an (wer nicht rechnen will: 7,5 Std. Fahrt) und da stehen da der Gandalf und mcflytasche einsam auf weiter Flur. Frechheit.
Und die Haie kommen auch um die Ecke geflitzt.



Der Gandalf spart nicht mit freudiger Begrüßung. Doch dann, die böse Überraschung: Arbeit ist angesagt. Dazu ein kleiner Film :  

Ape im Harz - MyVideo




So, Holz ist gemacht.
Darauf hat der Rest, der Ape-Bande nur gewartet.
Wie aus dem Nichts ein fürchterliches Grollen.
Ein Unwetter? Der Waldgeist? Nein, eine Walze von Api rollt an.



ai-walze harz - MyVideo













Wir kommen zum gemütlichen Teil des Abends.
Lagerfeuer
Und auch, wenn es uns niemand glauben mag, das Schmudelpieselwetter gibt auf.
Smog und Feinstaub haben die Regenwolken vertrieben.













Der Gandalf macht es spannend.

Da holt er irgendwann, so zwischendurch, eine kleine Holztruhe, stellt sie ans Feuer und . . . und . . . ja und . . .nichts.
Die Truhe schreit quasi danach geöffnet zu werden.


... aber der Gandalf bleibt kalt



doch dann...





Begeisterung pur. Eine Brockenhexe, nein, viele Brockenhexen aus Edelstahl gelasert. Doch seht selbst.




Doch wir kennen auch Marion (also WIR jedenfalls)
Und wir wissen, dass Marion nicht untätig in ihrem Pupssessel sitzen kann.





Ich weiß natürlich nicht, wie es den anderen gefallen hat, aber mir Sensibelchen ist das schon mächtig ans Herz gegangen.


Sodala, es ist Sonntag.
Gandalfs Wahnsinnsplanung nimmt keinen Abbruch.
Ein Superlecker-Frühstück für die Rasselbande.





...und er plant schon wieder



 ...na denn man los. Auf zur Bavaria-Alm /Torfhaus



Ape im Harz - MyVideo







alles läuft entspannt . . . bis jetzt
Bei mcflytasche geht gar nichts mehr.









Doch Trübsal blasen is nich.
Mc Fly, ab dafür ...


... denn auf dem nächsten Gipfel warten schon die guten Brockenhexen, für den kleinen Hunger zwischendurch :-)



Die Alm ist erklommen




harz sonja - MyVideo









Mit einem herzlichen Abschied gehen am späten Abend alle ihre Wege und wir irren durch den Harz, wieder gen Wanderheim.


Montagmorgen hält noch eine kleine Überraschung für uns bereit... es friert
508 km
Ape-Rot ist müde.
Um sich gegen die Weiterfahrt zu wehren, lässt sie ihren Dyna verschmoren.
Na gut, dann muß du eben die letzten 35 km an die Leine
                  


Noch eine ganze Menge mehr findet ihr auch beim

Bikerstammtisch Braunschweig

Ich sage Danke an jeden Einzelnen und freue mich auf 2008



nach oben