speckflagge


wieseundco


Ape-Quoten-   

Norddeutscher

Home

Meine erste Ape
(Anreise, Versicherung, schrauben und mehr)


Ape-Nachwuchs
(schrauben und mehr,
Komplettrestauration)



Neu

über mich

Gästebuch

Kontakt

Montagetipps

Tipps und Tricks

gebrauchte Teile, Shirts,
Aufkleber und mehr

Links

Treffen u. Touren

kleine Api-Galerie

das nervige
Kleingedruckte





1. Bremer Ape-Treffen
24.03.2007
Anreise von Bremen-Woltmershausen nach Bremen-Hastedt  =  6 km / 20 min. ohne Pause.

 Eigentlich durch Zufall erfahre ich, dass ein Händler in Bremen doch tatsächlich ein Ape-Treffen veranstalten will.
Da will  ich einem Bremer Apeisti den Aufruf für das diesjährige Nord-Nord-Westtreffen bringen und heißt es auf mal "warte mal, ich hab da noch was für dich"
GROßES PIAGGIO APE TREFFEN in Bremen.
Mensch Herbert, das hätte ich ja nie erfahren.
Tja, und was gibt es schöneres als Ape-Treffen? (mal vom Schrauben ganz abgesehen) .... richtig .... nichts.
Natürlich wird sofort die Ape-Front informiert.
Aber ob es nun wirklich  ein  gutes Treffen wird?
Ich kenne die  beiden Veranstalter flüchtig und die machten auf mich bisher eher einen drögen Eindruck.
Aber nun genug der Überschrift, hier sind Bilder.





Na, das sind ja schon einige. Hätte ich ja nicht gedacht.




Unschwer zu erkennen: Dieter/Hamburg, Werner/Wilhelmshaven,
Klaus/Bremen, Manfred/Thedinghausen, Ulli/Bassum, Thorsten mit Familiie/Bookholzberg und Sonja/Bremen
Da fragt uns doch allen Ernstes der Veranstalter, ob wir denn wohl wüßten, was APE heißt (hahaha)




Das sollte es aber noch nicht gewesen sein. Wer trudelt da noch so ein?!
Sven/Papenburg, Gerhard u. Brigitte/Minden, Viola mit Familie/Isenbüttel und mehr.



unverkennbar
Fußgas Ape 50
ohne Worte
Reklame ist alles
piccolinapaulinomaja


Und tatsächlich, die Api werden berühmt. Das Fernsehen kommt


Der Bremer Regionalsender Buten & Binnen fährt große Geschütze auf.
Zudem soll nun auch noch die originellste Ape ausgezeichnet werden. Heiße Diskussion, wer das entscheiden soll.
Die Veranstalter wollen das selbst nicht. Die Fernsehleute auch nicht. Die Veranstalter schlagen vor, dass wir Apeisti entscheiden sollen. Also wird abgestimmt.
Dummerweise bekommt nun auch noch Ape-Rot den Preis. Wie peinlich.
Heimvorteil? Nein, glaube ich nicht. Aber die meisten kennen mich ja nun und wissen, was Ape-Rot schon so durch gemacht hat. In diesem Sinne noch mal vielen Dank für eure Stimmen.
Ich versuche, meine Sonja zur Preisverleihung vorzuschieben. Geht leider voll in die Hose. Da muß ich also nun durch.

Und nach vielen Gesprächen mit den Fernsehmachern, hat man mir dann entlich erlaubt, den Mitschnitt zu veröffentlichen.
Natürlich unter der Voraussetzung, dass ich die Quelle bekannt gebe.
Das will ich nun hiermit tun: http://www.radiobremen.de/tv/buten-un-binnen/archiv.php3
Hier also nun der kleine, aber feine Auftritt unserer Bienchen im Regionalprogramm von Radio Bremen

 zum Film







Hier noch einmal alle Api im Überblick. 18 Api, wenn das nichts ist.
Wieviel wären es gewesen, ohne den Aufruf ? Die Hälfte ?




















Oh, Besuch.
Eine BMW- Isetta








nach oben

Ein großes DANKE noch an Sven, Dieter, Gerhard u. Brigitte für die Fotos. Wir sehen uns